How to grow your lineage tree and find happiness

Über Glückseligkeit und den richtigen Weg der Ahnenlinie

Zhannabelle spricht über zwei wichtige Meilensteine, die die großen Veränderungen des Lebens begleiten

Die Hälfte unserer Lebenszeit wird von der Energie unserer Ahnenlinie bestimmt. Dazu zählen Gene, gesundheitliche Vorerkrankungen und sich in jeder Generation wiederholende Lebenssituationen. Unser Lebensweg ist zu einem großen Teil von unseren Ahnen abhängig. Unsere Vorfahren suchen sich sogar unsere Lebenspartner aus und bringen sie in unser Leben. Man kann die Ahnenlinie verändern und somit selbst den richtigen Weg für kommende Generationen auswählen. Das Verstehen und die Akzeptanz des eigenen Ursprungs sind eine wichtige Voraussetzung, um die Ahnenlinie beeinflussen zu können. 

DNA-Fäden sowie äußerliche Merkmale werden uns von unseren Vorfahren vererbt. Darauf kann man keinen Einfluss nehmen. Auf unserem Lebensweg agiert jeder gemäß dem Programm, das uns unsere Ahnenlinie vorgibt. Manchmal führen wir nicht-abgeschlossen Szenarien im Leben eines unserer Vorfahren fort.

Sogar unsere Lebens- und Ehepartner wählen wir gemäß diesem Programm aus. Auf der Suche nach dem menschlichen Glück stellt sich oft die Frage, wie sich eine gute Kommunikation mit der Familie aufbauen lässt. Das ist notwendig, um unseren Energiehaushalt stets voll zu halten und den Problemen, die die Ahnenlinie betreffen, zu entgehen.  Bei ihren Seminaren lehrt Zhannabelle, welche Schritte man unternehmen muss, um diese Kommunikation herzustellen, aufrechtzuerhalten und damit sein eigenes Glück zu finden.

Als ersten Schritt lernen wir unsere Wurzeln kennen und nehmen Kontakt mit dem Familienstammbaum auf

Die Schamanentradition besagt, dass jede Familie einen Baum hat. Seine Wurzeln sind unsere Vorfahren, unser Gedächtnis, ein wichtiger Teil unseres Lebens. Im oberen Teil des Baums sitzt der Stamm. Er existiert in jeder Familie. Das ist unser Leben und das unserer Familien. Wir leben im Hier und Jetzt. Wofür steht aber die Baumkrone?

Sie symbolisiert die Zukunft, unsere Kinder und deren Kinder. Die Wurzeln des Baumes reichen bis weit in die Tiefe der Erde, zu den Anfängen unserer Ahnen. Durch sie entdecken wir unsere einzigartigen Talente und Fähigkeiten, erleben oft dieselben Emotionen, wie unsere Vorfahren, müssen aber auch gleichzeitig mit schwierigen Krankheiten rechnen, mit der unsere Ahnen vor Jahrhunderten zu kämpfen hatten. Das geschieht vor allem deswegen, weil wir den Kontakt zu ihnen verloren haben.

Als ersten Schritt werden Sie zu ihren Wurzeln sprechen müssen. Man sieht vor, dass Sie sich bei Ihnen für die Lektionen bedanken, die sie auf Ihrem Lebensweg gelernt haben. 

In welche Richtung Ihr Leben geht, hängt in erster Linie von Ihrem Segen ab. 

Als nächstes müssen die Weichen für das Wachstum Ihrer Ahnenlinie gestellt werden. Sie muss auf die Beine gestellt werden und aufblühen, um einen ehrenwerten Platz auf dem Podest einzunehmen. Das benötigt Selbstentwicklung. Nicht nur im physischen, sondern auch im spirituellen und emotionalen Sinn. Wie ein aufblühender Ast, der die gesamte Baumkrone mit sich zieht. So ist es mit Ihrer Ahnenlinie auch beschaffen. Sie wächst und nimmt neue Formen an. Sie gedeiht auf einem Nährboden, der nicht von Krankheiten und Elend geplagt ist. Das alles passiert aber nur dann, wenn der Nährboden einen Zufluss heilender Energie erhält. Wie erreicht man das? Nur mithilfe Ihrer weiblichen Weisheit, Liebe und Geduld. Arbeiten Sie auf gesunde Beziehungen innerhalb der Familie hin. Es kann manchmal unglaublich schwer sein, das weiß ich. Aber erst, nachdem dieses stabile Fundament gelegt worden ist, können aussichtsvolle zwischenmenschliche Beziehungen außerhalb der Familie aufgebaut werden. 

Ihre Beziehungen müssen zum Brunnen werden, aus dem Sie Energie gewinnen. 

Fangen Sie zunächst damit an, den Menschen, die Sie umgeben, gedanklich Gutes zu wünschen. Wichtig ist, dass Sie sich von Wut und Hass, und alles anderen negativen Gedanken befreien. Es gibt zahlreiche Geschichten darüber, wie Mutter und Tochter nach einem heftigen Streit jahrelang nicht miteinander sprechen. Meistens wird sich dabei sogar über belanglose Lappalien gestritten, die nicht der Rede wert sind. Die Eltern-Kind-Beziehung ist nie einfach, weshalb es an Ihnen liegt, den ersten Schritt in Richtung Einverständnis, Liebe und Harmonie zu machen. Nicht immer klappt es sofort, auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen, aber es muss einem klar sein, dass jeder Streit auch ohne Beleidigungen, Geschrei und die darauffolgende wochenlange Stille verlaufen kann.

How to grow your lineage tree and find happiness

Elena, Bonn

„Ich meinem Leben verlief alles nach Plan. Ich habe geheiratet und einen Sohn zur Welt gebracht. Ich hatte einen fesselnden Job, bin viel gereist. Später, als mein Sohn älter wurde, habe ich mich von meinem Mann trennen lassen. Seitdem habe ich keinen Zugang mehr zu meinem Sohn gefunden. Er hörte mir nie zu. Die Kommunikation wurde immer schwerer und schwerer. Er hatte außerdem Komplexe, weil er es ihm nicht gelangt, sich selbst zu verwirklichen.

Dann habe ich von Zhannabelles Online-Schule gehört. Erst dort hat man mir beigebracht, dass man die Beziehung pflegen muss: Respekt zollen, Hilfe und anbieten und zeigen, dass man für einen da ist. 

Außerdem hat Zhannabelle ein Amulett geschmiedet und magische Kraft an meinen Wohn geleitet. Wir haben uns wieder versöhnt. Seitdem hat er nicht einmal seine Stimme erhoben. Eines Tages sagte er dann zu mir: „Mama, mir tut es so unglaublich leid, wie ich mit dir umgegangen bin. Ich war ein Idiot. Bitte verzeih mir.“ Einige Zeit später hat er dann sein eigenes Café eröffnet. Das Geschäft lief gut und vom ersten Gehalt hat er mir eine Reise ins wunderschöne Kroatien geschenkt. Seit langem verspürte ich wieder eine innere Wärme und Seelenruhe.“

Mit der Zeit werden Sie merken, wie Ihr naher Umkreis gesünder und glücklicher wird. Wichtig ist hierbei auch, sich nicht in Sicherheit zu wiegen, sich weiterzuentwickeln und stets nach vorne zu schauen.

Als Zweites stellen wir das Problem fest und stärken die Kraft unserer Ahnen

Wir wurden in die Welt in eine Familie gesetzt, die vom Karma her zu uns passt, damit wir die richtigen Schlüsse aus dieser Erfahrung zieht uns stärker wird.

Jedes Problem, seien es wiederkehrende Erkrankungen, schlimme Ereignisse oder Streit in der Familie, hat seinen Ursprung. Es kommt aus dem Familienarchiv, das sich in jedem von uns befindet. Vor diesen Dingen darf man nicht die Augen verschließen, sondern muss die konsequent analysieren. Ansonsten sind wir verdammt, uns immer wieder in einem Kreis aus Negativität zu drehen. 

Wir sind aus der Begegnung zweier Ahnenlinien entstanden: Die der Mutter fließt durch die linke Hälfte unseres Körpers, die des Vaters durch die rechte. Je nachdem, in welcher Seite sich der Schmerz sammelt, wissen wir, welche der Ahnenlinien wir analysieren müssen. Bei Herzproblemen muss man sich mit dem Stammbaum der Mutter beschäftigen. Wenn aber die Leber krank ist oder der rechte Arm einen Bruch erleidet, liegt der Grund in der Ahnenlinie des Vaters. 

Auf eigene Faust ist es nahezu unmöglich, an Informationen über die eigenen Vorfahren zu gelangen. Dieses Werk gelingt nur erfahrenen Schamanen. Nur sie können die Weisheit des Stammbaums erfahren und sie einzusetzen, um Ihr Leben zu verändern.

Wenn Sie sie um Hilfe beten, werden Sie endlich erfahren, was der Entfaltung Ihres schöpferischen Potenzials in Wege steht und wie es einem gelingt, sich mit den Verwandten wegen der Wohnung zu einigen.

Unsere Vorfahren schicken uns immer wieder Signale. Es ist an der Zeit, dass Sie sie deuten lernen. 

Lassen Sie Zhannabelle die jahrhundertelange Weisheit Ihrer Ahnenlinie an Sie weitergeben. Sie werden die Möglichkeit haben, die Signale Ihrer Ahnen richtig wahrnehmen zu können und Ihre Ratschläge befolgen, die Sie vor schwerwiegenden Fehlern bewahren können.

Glauben Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass Sie vieles über sich selbst noch nicht wissen.

How to grow your lineage tree and find happiness

Gloria, Mailand 

„Meine Vorfahren waren allesamt freundlich, ruhige, arbeitende Menschen. Doch die schweren Zeiten wollten nicht vorbeigehen. Obwohl wir auf vieles verzichtet haben, kamen wir nicht aus unseren Schulden heraus. Es ging sogar so weit, dass wir die Unigebühren für unsere Tochter nicht bezahlen konnten. Um über die Runden zu kommen, mussten wir meinen Schwager um Hilfe bitten. Damals hatte ich keinen blassen Schimmer darüber, was tatsächlich Urheber unserer schwierigen Lage gewesen ist. 

Sehr lange habe ich um meine Existenz gekämpft. Eines Tages bin ich auf Zhannabelle und ihre Kurse aufmerksam geworden.

Diese bemerkenswerte Frau machte mir klar, wie wichtig es ist, das eigene Familiengeschichte zu kennen. Sie erzählte mir, dass ein mächtiger Energiefluss womöglich unterbrochen worden ist.

Also das, was unser Dasein wesentlich bestimmt.

Es stellte sich heraus, dass sie recht hatte… dass meine weibliche Ahnenlinie eine schlimme Tendenz verzeichnet. Zhannabelle hat mehrere Rituale durchgeführt und meine Ahnenlinie geheilt.

Nachdem sie die Reinigung durchgeführt hat und ich noch einige persönliche Stunden bei ihr besucht hatte, ging es finanziell bergauf. Wir haben alle Schulden abbezahlt, und unserer Tochter ein Auto zu ihrer Abschlussfeier gekauft. Wichtiger ist jedoch, dass ich nun gelernt habe, das Andenken an meine Ahnen zu ehren und ihnen für die zahlreichen Leben zu danken, die sie auf Erden hinterlassen haben.

Ohne die Dankbarkeit, die man ihnen zollt, ist es unmöglich, einen Platz unter der Sonne zu finden, wirklich lieben und geliebt zu werden.“

Sobald der Mensch seine Ahnenlinie kennenlernt, erhält er genug ein Übermaß an Ressourcen, die ihn den Weg in eine glückliche Zukunft in seiner Familie weisen. Not und Elend, mit denen die Generationen vor uns zu kämpfen hatten, Krankheiten, Armut, Konflikte und das Fehlen von Einverständnis werden in Ihrem Leben keinen Platz mehr finden.

Die Frau ist der Anfang und der Fortbestand der Ahnenlinie. Sie ist ein einzigartiges Geschöpf, das Unmengen an Energieressourcen in sich birgt.

Sie gibt neues Leben, verändert den Familienstammbaum und führt ihn fort. Wenn das auch auf Sie zutreffen soll, lädt Zhannabelle Sie herzlichst zu ihren Kursen ein, um Ihren Wunsch nach Glück ins Leben zu rufen. Sie können sich sowohl für persönliche Beratungsstunden, als auch für Online-Treffen anmelden. 

Jede Frau verdient es, ein glückliches Leben in einer glücklichen Familie zu führen!

Add comment