New Year

Wie bereite ich mich auf Silvester vor und trotze dem Coronavirus?

Freundlichkeitschallenge von Zhannabelle: 5 Schritte, die Ihr Leben verändern werden

2020 war kein einfaches Jahr für die ganze Welt. Aber lassen Sie uns nicht den Mut verlieren! Höhere Kräfte geben uns nichts, was wir nicht bewältigen und überleben könnten. Die Hauptsache ist, dass jede von uns die Welt und damit sich selbst schöner machen kann. Darum geht es in der Silvester-Freundlichkeitschallenge von Zhannabelle. Erfahren Sie von den wichtigsten 5 Schritten, die Sie machen müssen, um glücklich zu sein.

Dieses Jahr hat viele schlechte Nachrichten und Ereignisse gebracht. Zuallererst ist dies das neue COVID-19-Virus, an dem bereits Millionen von Menschen erkrankten, und jemand wartet voller Angst darauf, krank zu werden. Aber sollte man solche Angst haben? Die spirituelle Mentorin Zhannabelle rät jedem, sich der Freundlichkeitschallenge anzuschließen, die aus 5 Stufen besteht. Wenn Sie jeden einzelnen bestanden haben, werden Sie Ihr Leben, das Leben Ihrer Familie und Freunde verbessern und sich vor allen Beschwerden schützen können.

Schritt 1. SICH BEDANKEN

In dieser schwierigen Zeit können viele sagen: „Ich habe niemandem und nichts zu danken.“ Überlegen Sie jedoch gut, bevor Sie dies sagen. Es ist ein schwieriges Jahr, aber gab es wirklich kein einziges Ereignis, für das Sie „Danke“ sagen können?

Wir beginnen mit dem ersten Schritt der Freundlichkeitschallenge. Nehmen Sie ein leeres Blatt Papier, einen Stift und schreiben Sie alle Ereignisse auf, für die Sie Gott oder einem Familienmitglied, Freunden, Bekannten – egal wem –danken möchten. Denken Sie vor allem an all die guten Lebensmomente im Jahres, die Dankbarkeit verdienen, und schreiben Sie sie auf.

Einige von uns werden möglicherweise Schwierigkeiten damit haben, weil es nicht immer möglich ist, alle Ereignisse sofort abzurufen. Wenden Sie sich in diesem Fall an Zhannabelle und kaufen Sie ein spezielles magisches Amulett. Es wird Ihre Erinnerungen wecken und Ihre Aufmerksamkeit auf den wichtigsten Dingen konzentrieren. Immerhin sind so viele positive Dinge in dieser Zeit passiert, aber man vergisst trotzdem etwas! Halten Sie das Amulett in einer Hand und schreiben Sie mit der anderen.

Wenn Sie alle Ereignisse notiert haben, bewahren Sie dieses Blatt auf. An schwierigen und schlechten Tagen lesen Sie es erneut. Dies wird Ihnen Kraft und Möglichkeit geben, weiterzumachen, zu leben und nur an das Gute zu denken, an eine bessere Zukunft und an sich selbst zu glauben.

Schritt 2. SICH FREUEN

Freude ist eine unbesiegbare Kraft. Wobei Kummer, Traurigkeit und Verleugnung alles zerstören können, inspiriert Freude jeden, der damit in Berührung kommt. Jetzt tragen Menschen Schutzmasken auf den Gesichtern, und es ist unmöglich zu verstehen, ob eine Person glücklich oder traurig ist. Lächeln Sie trotzdem! Seien Sie sich bewusst und glauben Sie daran, dass Freude jede Krankheit heilen und in schwierigen Situationen helfen wird.

Es gibt ein Kloster auf der Welt, in dem fast alle Krankheiten geheilt werden, aber unter einer Bedingung: Wenn man dort ist, muss man ständig lächeln. Ansonsten weisen die Mönche auf die Sünde hin und bestrafen sogar. Die Strafe besteht darin, schwere Eimer Wasser den Berg hinauf und hinunter zu tragen. Nachdem ein Mensch diesen Weg ein paar Mal durchgemacht hat, entscheidet er, dass es viel einfacher ist, zu lächeln, und lässt ein Lächeln auf seinem Gesicht, selbst wenn ihn keiner sieht.

Tatsache ist, dass das Gehirn beim Lächeln spezielle Impulse erhält, die den Körper sogar heilen. Da nicht jeder in ein Kloster gelangen kann, sollte man versuchen, Freude selbständig in sich zu wecken.

Am einfachsten ist es, Freude mit lustigen Schriftzügen und Emoticons zu stimulieren. Sie müssen diese zu Hause und / oder am Arbeitsplatz aufhängen. Sie können ein lustiges Gesicht zeichnen und schreiben: „Sofort lächeln!“ oder „Du bist kein Kotzbeutel, sondern ein Lachbeutel“. Lassen Sie also jedes kleine Ding, das ein Lächeln hervorruft, immer vor Ihren Augen.

Wenn lustige Sticker nicht geholfen haben, gibt es einen anderen Weg. Es ist eher für zu Hause als für die Arbeit geeignet. Schalten Sie Ihre Lieblingsmusik ein und tanzen Sie, ohne an irgendetwas zu denken. Geben Sie sich dem Tanz hin, wie es Kinder tun. Nach 2-3 Minuten werden Sie spüren, dass positive Energie in Ihnen pulsiert.

Zhannabelle hat für Sie ein spezielles Amulett in Form von bunten Federn. Wenn Sie es nur ansehen, werden Sie lächeln! In ihm steckt der Geist der Freude, der Sie jeden Tag in positive Stimmung bringen wird.

New Year

Aber wenn Ihnen schon gar nichts Freude machen kann, gibt es nur einen Ausweg Freude machen kann sich für den Retreat von Zhannabelle anzumelden und dort das notwendige Ritual durchzuführen. Das müssen Sie tun, denn ohne Gefühl der Freude werden Sie nicht in der Lage sein, mit dem nächsten Schritt unserer Freundlichkeitschallenge fortzufahren.

Schritt 3. FREUNDLICH SEIN

Jetzt haben wir Dankbarkeit und Freude. Diese Gefühle können vervielfacht werden, indem man sie durch Freundlichkeit mit anderen teilt. Aber es ist wichtig, es von ganzem Herzen zu tun. Denken Sie darüber nach: Welche Person erschien gerade vor Ihren Augen oder an wen Sie sich ständig erinnern, ohne in Kontakt zu sein? Vielleicht haben Sie mehrmals ohne Grund von dieser Person geträumt. Dies passiert oft, weil er Ihre Hilfe oder Unterstützung benötigt. Rufen Sie sie an, schreiben Sie ihr, treffen Sie sich mit ihr! Auch wenn Sie lange keinen Kontakt miteinander haben oder einen Groll gegen ihn hegen – Das ist jetzt alles Vergangenheit.

Die freundliche Kommunikation mit einer alten Freundin wird Ihnen Freude und Inspiration bringen. Senden Sie ihr einen Link zu einem Artikel über Gruppenunterricht an der Onlineschule von Zhannabelle. Lassen Sie sie es lesen und beschließen, es auch zu versuchen. Vielleicht braucht sie eine individuelle Beratung, erklären Sie ihr dann, wie man sich dafür anmelden kann. Helfen Sie, werden Sie für jemanden zum Leiter in die Welt der Möglichkeiten – und neue Ressourcen eröffnen sich vor Ihnen.

Freunden Sie sich mit Menschen an, lassen Sie sie nicht im Stich, inspirieren Sie sie. Dann wird das Gute definitiv zu Ihnen zurückkehren. Und bei Schwierigkeiten werden immer Amulette mit Geisterhelfern zur Rettung kommen. Legen Sie ein solches Amulett auf Ihr Herz und es wird Ihnen sofort helfen, Freundlichkeit gegenüber anderen zu zeigen.

Schritt 4. GROSSZÜGIG SEIN

Großzügigkeit kann nicht nur materiell sein, obwohl auch das wichtig ist. Zum Beispiel Geld, Kleidung und Essen mit Bedürftigen teilen. Am wichtigsten ist jedoch die Großzügigkeit der Seele und des Herzens, die nicht gemessen werden kann, aber immer enorm ist. Sie können es zeigen, indem Sie Ihre Freude und Stimmung geben. Die höchste Stufe besteht jedoch darin, Wissen mit Menschen zu teilen. Es ist besonders wichtig, heilige Weisheit weiterzugeben.

Teilen Sie Informationen über die Seminare der Onlineschule von Zhannabelle und laden Sie auf den YouTube-Kanal der Mentorin ein, auf dem jede Frau unbedingt ein nützliches und notwendiges Video für sich findet. Sie haben dieses Wissen bereits, also teilen Sie es, zeigen Sie Großzügigkeit!

Schritt 5. ZU GLAUBEN BEGINNEN

Der Glaube sollte Sie niemals verlassen: Glauben Sie an die Zukunft, an das Beste, an Sie selbst. Dieses Gefühl ermöglicht es Ihnen, vorwärts zu kommen, ohne es ist es unmöglich, ein vollwertiges Leben zu führen.

Schreiben Sie auf Papier alles, was Sie für Ihre Familie und sich selbst wollen. Beschreiben Sie als nächstes, was Sie für die ganze Welt wollen. Lesen Sie das Geschriebene jeden Tag mit großem Glauben in Seele, dass es auch so passieren wird. Es wird empfohlen, Ihre Wünsche zur Transformationsmusik zu lesen.

Jede von uns ist in ihrem Glauben sehr stark, wir können alles tun! Der Glaube kann die ganze Welt und jeden Menschen heilen. Beten Sie nicht nur für sich selbst und Ihre Familie, sondern auch für unseren Planeten.

Das gemeinsame Gebet rettete oft Städte und Staaten vor Feinden. Sie wird auch gegen den gemeinsamen Feind der Menschen helfen – das Coronavirus. Schreiben Sie auf der Website von Zhannabelle, wo Sie leben, und wir erklären Ihnen, wie Sie die Frauen der Kraft in Ihrer Stadt kontaktieren können. Sie können sich nicht vorstellen, wie viele von uns es auf der ganzen Welt gibt! Frauen vereinen sich im Gebet für die Zukunft der ganzen Erde, schließen Sie sich auch Ihnen an.

Meine Lieben, zusammen haben wir 5 Schritte in Richtung eines neuen Jahres, einer neuen Welt gemacht. Teilen Sie das erhaltene Wissen mit Ihrer Lieben und Verwandten und senden Sie ihnen einen Link zu diesem Artikel. Laden Sie neue Leute zu unseren Seminaren ein, und Glück, Wohlstand, Gesundheit und Liebe werden zu Ihnen kommen.

New Year

Marijka (Budapest)

„Ich bin seit langer Zeit Schülerin der Onlineschule von Zhannabelle und besuche Gruppenunterricht und Seminare. Es hilft mir sehr im Leben: Ich habe die Angst, mit Fremden zu kommunizieren und etwas Falsches zu sagen, losgeworden und infolgedessen einen guten Mann getroffen, jetzt sind wir ein Paar. Aber vor kurzem begann ich von einer alten Freundin zu träumen, mit dem wir uns vor langer Zeit gestritten hatten. Es ist fast lächerlich: Vor 10 Jahren betrachtete ich ihre Tat als Verrat, weil sie meinen Eltern sagte, dass ich statt zum Unterricht zu Dates laufe. Jetzt scheint es so dumm zu sein, aber damals schienes eine echte Tragödie und Gemeinheit von Elzbieta zu sein, die ich für meine beste Freundin hielt.

Nachdem ich mich für eine individuelle Beratung bei Zhannabelle angemeldet hatte, fragte ich, warum ich fast jede Nacht von meiner Freundin träumte und was das bedeuten könnte. Der Mentorin erklärte, dass Elzbieta höchstwahrscheinlich meine Hilfe brauche, und riet mir, sie anzurufen. Ich wollte nicht wirklich wieder mit derjenigen sprechen, mit der ich schon lange keinen Kontakt hatte. Aber auf den Rat von Zhannabelle rief ich sie doch.

Als Elzbieta meine Stimme hörte, war sie begeistert. Nach ein paar Minuten Gespräch gab sie zu, dass sie auf meinen Anruf wartete. Sie hatte Angst, anzurufen, und befürchtete, ich würde auflegen. Es stellte sich heraus, dass bei ihr vor ein paar Monaten Brustkrebs diagnostiziert wurde und sie sich kaum von der Chemotherapie erholte. Meine Ex-Freundin hatte niemanden, mit dem sie reden konnte, sie erinnerte sich an unsere Freundschaft, wie wir uns alle Geheimnisse anvertrauten, und niemand außer mir hatte sie jemals so unterstützt. Elzbieta vermisste mich sehr und bedauerte ständig den Fehler, den sie in ihrer Jugend gemacht hatte, weshalb wir nicht mehr miteinander redeten. Nachdem ich mit ihr gesprochen hatte, wurde mir klar, dass wir sofort handeln müssen, und ich meldete sie sofort für eine Beratung bei der Mentorin an.

Nach einem Monat Unterricht in der Onlineschule war meine bereits aktuelle Freundin in einer stabilen Remission. Sie hat sogar ihre Brüste behalten und fühlt sich jetzt großartig! All dies ist nur Zhannabelle zu verdanken. Und dafür, dass ich zur Errettung von Elzbieta beigetragen hatte, gewann ich eine starke Freundschaft“.

Add comment